Trachtenbörse im Brandlhof

28. Juli 2024 | 08.00
Uhr
Brandlhof, Radlbrunn

Die Volkskultur Niederösterreich wiederholt nun zum vierten Mal die beliebte Trachtenbörse und setzt sich einmal mehr für Nachhaltigkeit ein. In dieser Tradition steht das Weitergeben hochwertiger Kleidungsstücke: Alltags- und Festtagsdirndln, Kindertrachten, Lederhosen, Gilets, Strickwesten, Wetterfleck, Taschen, Schürzen, Dirndlblusen, Trachtentücher sowie Stoffe in Hülle und Fülle.

Bei der Trachtenbörse bieten wir eine „maßgeschneiderte“ Kurzberatung: Zwickt das ausgesuchte Dirndl, ist der Rock zu kurz, sind die Ärmel beim Sakko zu lang – die Schneiderin vor Ort gibt Tipps, wie mit kleinen Änderungen wieder ein Lieblingsstück daraus wird. Gerne können Sie ihr „Sorgenkind“ auch von zu Hause mitbringen.

Hinweis: Helga Schießling, die Referentin des Dirndlnähkurses, der am 9. September 2024 im Brandlhof startet, steht allen Interessierten zwischen 11.00 und 12.00 Uhr für Fragen zur Verfügung.

So 28. Juli 2024, 8.00-14.00 Uhr

Brandlhof
Volkskultur Niederösterreich
3710 Radlbrunn 24
brandlhof@volkskulturnoe.at
www.volkskulturnoe.at

 

Zahlreiche bunte Dirndl auf Kleiderbügel
(c) Volkskultur Niederösterreich