Band 3_1: Geistliche Volkslieder aus der Weinviertler Singtradition

90,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Kategorie:

Beschreibung

Von Franz Stubenvoll, bearbeitet und ergänzt von Anton Hofer. Dieser Band repräsentiert den ersten Teil der in sich geschlossenen Sammlung von Franz Stubenvoll, der über 600 Lieder aus der Weinviertler Singtradition in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg aufgezeichnet hat. Dieses Repertoire, das heute durch die Vorbeter in den Dörfern tradiert wird, ist ein religiös-musikalisches Phänomen besonderer Art. Beharrende Normen und Veränderungen im Singen und Musizieren einer Region werden durch dieses Kompendium dokumentiert. In diesem ersten Teil der „Stubenvoll-Sammlung“ sind mehr als 250 Lieder aufgearbeitet, mit kritischen und quellenkundlichen Anmerkungen versehen und mit biographischen sowie musikalisch-typologischen Abschnitten ergänzt.