Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Brotkrümelnavigation:

aufhOHRchen im Haus der Regionen

Do 6.6.2019, 19.30 Uhr, Krems-Stein
aufhOHRchen / Geigenmusi und Familiengesang Röpfl
Musi und Gsang aus dem boarischen Oberland

Do 6.6.2019, 19.30 Uhr, Krems-Stein
aufhOHRchen / Geigenmusi und Familiengesang Röpfl

Musi und Gsang aus dem boarischen OberlandVom Auswärts (Frühjahr) bis zum Eiwärts (Herbst) erstreckt sich der Festkalender, den die Familie Röpfl mit ihren Freunden an diesem Abend volksmusikalisch durchschreitet.

Mit Geige, Bratsche, Kontragitarre, Harmonika und Bass spielt die Röpfl Geigenmusi traditionelle Volksmusik aus dem bayerischen Alpenraum mit ihrem eigenen, unverwechselbaren Klang, wobei sie sich besonders den Landlern und Halbwalzern verschrieben haben.

Martina, Martin und Lisi singen als Familiengesang Röpfl und setzen damit die Gesangstradition der Familie Röpfl fort. Mit Liedern, passender Musi und Geschichten – vom Fruahjahr, der Liab, den kirchlichen Festen, dem Almauf- und abtrieb, dem Almleben, der Jagerei – erzählen sie an diesem Abend vom Sommer-Halbjahr im bayerischen Oberland.

Kat. I: VVK: EUR 23,00, AK: EUR 25,00
Kat. II: VVK: EUR 21,00, AK: EUR 23,00

Kombi-Karte für beide Konzerte der Reihe aufhOHRchen:
Kat. I: VVK: EUR 39,00 / Kat. II: VVK: EUR 35,00

Kultur Niederösterreich