Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

ÖAV-Volkstanzgruppe Teufelstein-Perchtoldsdorf

Brotkrümelnavigation:

ÖAV-Volkstanzgruppe Teufelstein-Perchtoldsdorf

Geschichte:

Die Volkstanzgruppe Teufelstein-Perchtoldsdorf wurde 1972 bei einem Heurigen in Perchtoldsdorf von Obmann Anton Pflüger gegründet. Er führte die Volkstanzgruppe als Neigungsgruppe des Österreichischen Alpenvereines/Sektion Teufelstein-Perchtoldsdorf ein. Benannt wurde sie nach einer Bergkuppe im Wienerwald bei der Teufelsteinhütte. Als erster Tanzleiter fungierte Franz Neumayer, der bis 1982 mit der Tanzgruppe arbeitete. Auch unter Tanzleiter Adolf Stefko wurde das Repertoire des Volkstanzensembles kontinuierlich erweitert. Selbstverständlich steht das Einstudieren niederösterreichischer Volkstänze im Vordergrund – aber auch österreichische und der ein oder andere internationale Tanz wird gerne aufgeführt. Besonders gerne führen sie den Rohrbacher Landler und den Lungauer Reiftanz auf.  

Seit 2007 hat die Gruppe mit Martina Gebhard und Karl Weinbache zwei kompetente Tanzleiter, die abwechselnd bei den Tanzproben die Leitung übernehmen.

Vereinsleben:

Zurzeit zählt die Volkstanzgruppe rund 30 Personen, wobei zwischen sieben und neun Paare die Auftritte bestreiten. Musikalisch begleitet werden die Tänzer dabei vom Ensemble Heanagschroa mit Dominik Rapcic, Robert Koch und Franz Floh. Die Volkstanzgruppe beteiligt sich rege am kulturellen Leben der Gemeinde. So eröffnet das Ensemble regelmäßig den ÖAV-Ball der Teufelsteiner sowie den Wildererball in der Burg. Immer wieder umrahmt die Volkstanzgruppe die ÖAV-Weihnachtsfeier auf der Teufelsteinhütte, sie ist gern gesehener Gast bei Tanzfesten befreundeter Gruppen, Weinfesten oder bei der Traubenkur Baden. Den jährlich stattfindenden Tanz in den Mai mit Maibaumaufstellen und das Auftanzfest im November im Kulturzentrum Perchtoldsdorf gestaltet die Volkstanzgruppe gemeinsam mit der Kindergruppe KIKERIKI. Mit Auftritten u. a. in Pflegeheimen zeigt da Ensemble auch sein soziales Engagement. 

Ihre Auftritte absolviert die Volkstanzgruppe – je nach Anlass in der festlichen Waldmüllertracht (entworfen nach dem Bild Bauernhochzeit von F. G. Waldmüller) oder in einer Alltagstracht, dem typischen niederösterreichischen Blaudruckdirndl.

Fakten:

ÖAV-Volkstanzgruppe Teufelstein-Perchtoldsdorf

Corneliusgasse 18
2380 Perchtoldsdorf

Mitglieder: 30 Personen

Leiter: Martina Gebhard, Karl Weinbacher
Obmann: Leopold Ruthofer
Kassier und Schriftführung: Christine und Hans Mayer

Homepage:

www.volkstanzgruppe.teufelstein.perchtoldsdorf.or.at

Kultur Niederösterreich