Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Brotkrümelnavigation:

Unter freiem Himmel - Singen mit Aussicht

Mi 8.7. bis So 30.8.2020
Offene Singen im Rahmen des
Kultursommer Niederösterreich
Aussichtswarten in Niederösterreich

Was kann schöner sein als Singen unter freiem Himmel. An einigen der schönsten Aussichtspunkte Niederösterreichs ruft die Volkskultur Niederösterreich im Rahmen des Kultursommer Niederösterreich zum gemeinsamen Singen auf. Mit einem Kanon von Volksliedern und in entspannter Atmosphäre – unter der Leitung von versierten Singleitern – steht dem besonderen musikalischen Erlebnis nichts im Wege. Singen Sie mit uns – aus voller Brust!

Ein Liederrucksack mit dem passenden Liederbuch kann vor Ort erworben werden!

 

Mittwoch, 8. Juli, 19.00 Uhr, Retzer Windmühle, Retz, Weinviertel, mit Erhard Mann

Freitag, 10. Juli, 18.00 Uhr, Gasthof Lagler am Sonntagberg, Mostviertel, mit der Stubenmusik Berger

Sonntag, 19. Juli, 15.00 Uhr Leopold-Figl-Warte am Tulbinger Kogel, Wienerwald, mit dem 4Klang Schönbrunn

Sonntag, 2. August, 14.00 Uhr Aussichtsturm in der Blockheide, Gmünd, Waldviertel, mit Oliver Stech und Franz Steininger (Steirische)

Sonntag, 9. August, 16.00 Uhr "Schlüsselloch" in der Sitzendorfer Kellergasse, Hollabrunn, Weinviertel, mit Lukas Langer

Samstag, 15. August, 17.00 Uhr Kaiserin-Elisabeth-Warte bei St. Peter in der Au, Mostviertel, mit Dorli Draxler und Toni Distlberger (Zither)

Sonntag, 23. August, 17.00 Uhr Skywalk im Naturpark Hohe Wand, Industrieviertel, mit Norbert Hauer

Sonntag, 30. August, 18.00 Uhr Elisabethhöhe am Bisamberg, Wiener Umland, mit Dorli Draxler

Kultur Niederösterreich