Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Brotkrümelnavigation:

Das Brandlhof-Programm 2021

Zum Saisonstart findet am Samstag, 8. Mai erstmals ein „Repair-Café“ zum Thema Textiles statt. Ab 11.00 Uhr dreht sich alles um Hilfe zur Selbsthilfe bei kaputten Reißverschlüssen, heruntergetretenem Saum oder fehlenden Knöpfen am Lieblingskleidungsstück.


Hier im neuen Programm blättern!

 

Hier das neue Programm downloaden!

 

Neu im Programm ist auch die Trachtentauschbörse im Juli bei das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt steht. Wer auf der Suche nach einem Unikat ist, oder passende Accessoires zu seinem Dirndl sucht, der wird hoffentlich bei der Trachtentauschbörse im Brandlhof fündig. Wer am Dachboden im Schrank Dirndl und Co aufhebt, aber keine Verwendung dafür hat, der ist an diesem Tag im Brandlhof auch richtig.

Im August steht im Rahmen eines Genussmarktes das Bierbrauen im Mittelpunkt. Eine Auswahl der 76 in Niederösterreich ansässigen Brauereien präsentiert im Zuge des Marktes die Vielfalt der heimischen Biere.

Schmiede aus Vysočina, Südböhmen, Ober- und Niederösterreich präsentieren beim Schmiedesymposium im Rahmen des Interreg-Projekts „Volkskultur ATCZ 181“ im Brandlhof ihre Arbeit und Produkte. Freuen Sie sich auf informative Referate, ein Schauschmieden und die Möglichkeit, selber am Amboss einem Stück Eisen eine kunsthandwerkliche Form zu geben.

Die allerHANDwerk Tageskurse widmen sich einmal mehr dem Selbermachen.

Traditionelle Programmhöhepunkte wie die Lesungen der ARTSchmidatal Autoren, das Open Air Theater der Bühne Weinviertel – für 2021 steht „Jedermann“ auf dem Programm – im Sommer, der Handwerksmarkt im Herbst sowie das Martiniloben und der Advent im Brandlhof runden das Programm 2021 ab.

 

Kurzfristige Änderungen und etwaige Verschiebungen werden tagesaktuell auf www.volkskulturnoe.at sowie auf unserer Volkskultur Niederösterreich Facebook-Seite bekanntgegeben.

Kultur Niederösterreich