Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Brotkrümelnavigation:

Auf zu den Wurzeln!

Mi 26.5.2021, 19.30 Uhr, Festspielhaus St. Pölten
Die Öffnungsschritte ermöglichen es, das große Volksmusikkonzert "aufhOHRchen im Festspielhaus" - unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen - durchzuführen! Die Musiker und die Volkskultur Niederösterreich freuen sich auf Sie - unser Publikum! Reservieren Sie Ihre Karten!

 

 

aufhOHRchen im Festspielhaus St. Pölten
Mi 26. Mai 2021, 19.30 Uhr

 

Volkskultur Österreich . aufhOHRchen

„Auf zu den Wurzeln"

Mitwirkende: Mei liabste Weis Partie, Duo Stickler & Koschelu, Dreimäderlhaus, Sieben auf einen Streich

Moderation & Konzeption: Dorli Draxler

 

Auch in diesem Jahr präsentieren die Volkskultur Niederösterreich und das Festspielhaus in der Reihe aufhOHRchen Volksmusik auf höchstem Niveau. Dabei begeben wir uns auf die Suche nach dem Kern und dem Ursprung dieser traditionell verankerten Musikgattung. Franz Posch steht mit seiner Sendung „Mei liabste Weis“ hier zu Lande seit über 30 Jahren für die Überlieferung und die authentische Präsentation der heimischen Volksmusik. Mit seiner inzwischen Kultstatus erlangten „Mei liabste Weis Partie“ verwandelt er die Bühne des Festspielhauses in eine urige Tiroler Wirtshausstubn mit ausgelassener und stimmungsvoller Musik. Dazu passend, aus dem anderen Eck Österreichs kommend, hauen sich Marie-Theres Stickler und Rudi Koschelu auf „a Packl“ und lassen in altbewährter und neugedachter Tradition die Wiener Heurigenmusik hochleben. Jung, frech und kein Blatt vor dem Mund nehmend präsentieren sich Sieben auf einen Streich und zeigen, dass unsere Nachwuchsmusikerinnen nicht auf den Mund g‘ falln sind. Die Hofmarcher Dirndln, auch bekannt als das „Dreimäderlhaus“, mit ihren glockenklaren Stimmen werden Sie mit ihren Melodien verzaubern und noch lange an diesen Abend zurückdenken lassen.

Kultur Niederösterreich