Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Brotkrümelnavigation:

Saisonstart mit den Mostviertler BlechMusikanten

Do 16. September 2021, 19.30 Uhr, Haus der Regionen, Krems-Stein
Mostviertler Blech auf CD
Die Mostviertler BlechMusikanten präsentieren zum Auftakt der Herbstsaison im Haus der Regionen der Volkskultur Niederösterreich in Krems-Stein ihre neue CD "zeitlos".

Man könnte sie als die Rockstars der Niederösterreichischen Blasmusikszene bezeichnen. Die fünf unverwechselbaren Musiker aus dem Texingtal sind allesamt, wie der Name schon verrät, auf Blechblasinstrumenten unterwegs und im ganzen Land dafür bekannt, Volksmusik in höchster Bläsertradition zu vermitteln. Dabei reicht ihr Repertoire von einfachen klassischen Bläserweisen bis weit hin in die moderne Bläserliteratur. Alle stilistischen Einflüsse finden sich wiederum in ihren Arrangements wieder. „zeitlos“ heißt ihr neues Album, welches an diesem Abend präsentiert wird. Freuen sie sich auf ein Konzert mit viel Neuem und Altbewährtem und wie es sich für eine Blechpartie ziemt, alles gewürzt mit einer gehörigen Portion Witz und Ironie.

Christian Dollfuß – Trompete & Flügelhorn

Alexander Reisinger – Bariton & Posaune

Reinhard Dollfuß – Tuba & Megaphon

Bernhard Thain – Basstrompete & Posaune

Thomas Zimola – Flügelhorn & Trompete

Karten: VVK: EUR 23,00, AK: EUR 25,00

TIPP: Genießen Sie ein 2-gängiges Menü im Restaurant FineStein im Haus der Regionen. Konzertmenükarten sind in der Buchhandlung der Regionen um EUR 42,00 erhältlich.

Kultur Niederösterreich