Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Foto: Brigitte Gradwohl

Brotkrümelnavigation:

Instrumentenvielfalt und Klangfarbenpalette!

Do 28. Oktober 2021, 19.30 Uhr, Haus der Regionen, Krems-Stein
aufhOHRchen feat. Albin Paulus
Alpestan - Hotel Palindrone

Kaum ein einheimisches Ensemble wartet mit so vielen Klangfarben und stilistischen Einflüssen auf und besteht zugleich den Balanceakt, einen sofort wiedererkennbaren Stil zu besitzen. In den 25 Jahren ihrer Bandgeschichte wurde HOTEL PALINDRONE durchaus zu einer repertoireprägenden Pionierband in der Musikszene. Wunderbar melodische und ironisch-witzige Eigenkompositionen und Klangspiele. Virtuose Soli auf Dudelsack oder Maultrommel wagen da ein Tänzchen mit Michael Praetorius und treffen dort den Blue-Yodeler Jimmie Rodgers.

Wie der Falter so schön zitierte: „Alpestan wäre geeignet, das Ende der Pandemie einzuläuten, am besten tanzend.“

 

Albin Paulus – Klarinette, Maultrommel, Dudelsack, Flöte, Bombarde, Stimme

Stephan Steiner – Violine, Drehleier, Akkordeon, Nyckelharpa, Stimme

Andreas Neumeister – Gitarre, Stimme

Peter Natterer – E-Bass, Saxophon, Klavier

 

Karten: VVK: EUR 23,00, AK: EUR 25,00

TIPP: Genießen Sie ein 2-gängiges Menü im Restaurant FineStein im Haus der Regionen. Konzertmenükarten sind in der Buchhandlung der Regionen um EUR 42,00 erhältlich.

Kultur Niederösterreich