Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Brotkrümelnavigation:

CD der Woche

Die CD der Woche

präsentiert von Edgar Niemeczek

AltBadSeer Musi, Fensageiger: Musikantenpool

Volksmusik aus dem In- und Ausseerland

 

 

Von Aussee hinaus in die Welt und retour

Im Jahr 2015 präsentierte der Musikantenpool rund um die AltBadSeer Musi und die Fensageiger in Gemeinschaft mit befreundeten Musikantinnen und Musikanten die CD „Scheibe 2“. Nur kurze Zeit davor erschien bereits der Erstling dieser Formationen, und schon damals hatte Geltung, was die Partie bis heute auszeichnet: „Die Leit solln a Gaude håbn, wånn mia spüln!“ Von Beginn des gemeinsamen Musizierens vor beinahe zehn Jahren an gelingt es dem Musikantenpool in beeindruckender Art und Weise, seinen heimischen Vorbildern beim Aufspielen gerecht werden und die dabei empfundene eigene Freude auf alle Zuhörerinnen und Zuhörer zu übertragen. Insgesamt 22 Titel finden sich auf dem ersten Tonträger, darunter Traditionelles wie Marsch, Polka, Walzer, Boarischer, Schottischer und Landler. Dazu kommen eine Jodlerweise, der Johann Schrammel-Marsch „Wien bleibt Wien“ und Gerhard Bronners „Bundesbahnblues“ in einer erfrischend eigenen und selbstbewussten Interpretation. Vieles davon und noch mehr gibt´s am 22. Oktober ab 19.30 Uhr, wenn die AltBadSeer Musi und die Fensageiger im Haus der Regionen in Krems-Stein gastieren. Zur nachfolgenden Erinnerung an dieses Konzert seien aber jetzt schon die beiden Tonträger ans Herz gelegt, wenn auch erst ein Liveerlebnis für ein unvergessliches Erlebnis garantiert: Da berühren sie dann intensiv und unmittelbar, die für das Ausseerland typischen Lieder und Weisen, die Jodler und Schützentänze und die Påscher.

Hörproben

Die CD ist auf Bestellung erhältlich in der Buchhandlung der Regionen, Krems-Stein .

Kultur Niederösterreich