Springe direkt zu:

Suche:

Brotkrümelnavigation:

allerHANDwerk Tagesseminare

Hauptinhalt:

Information:

Volkskultur Niederösterreich
Haus der Regionen
Donaulände 56
3500 Krems-Stein
Christina Strasser
Tel.: 02732 8501520
christina.strasser(at)volkskulturnoe.at
www.volkskulturnoe.at

Kräuter - sammeln und binden

Am 15. August, zu Maria Himmelfahrt, werden traditionell die liebevoll gebundenen Kräutersträuße zur Segnung in die Kirchen gebracht.
Lernen Sie bei einer kleinen Wanderung die wichtigsten Pflanzen für den Kräuterstrauß kennen und
erfahren Sie alles Wissenswerte über Kräuter und deren heilende Wirkung.
Am Brandlhof werden diese Kräuter dann fachgerecht zu Sträußen gebunden.

Kursleiterin: Sabine Felleitner
Termin:
Fr 14. August 2020, 8.30 – 11.30 Uhr
Teilnehmer: mind. 5, max. 20 Personen
Kosten: EUR 30,00
Ort: Brandlhof, Radlbrunn

Anmeldung!

Zwirnknöpfe

Früher verwendete man kleine weiße Zwirnknöpfe als Verschluss bei Bettdecken oder weißer Wäsche.
Mit bunten Garnen und kräftigen Mustern bringt man diese alte Technik in die Moderne.
Diese erlesenen und selbst gefertigten Schmuckstücke werten jedes Kleidungsstück auf.

Kursleiterin: Erna Gastecker
Termin:
Sa 5. September 2020, 9.00 – 13.00 Uhr
Teilnehmer:
mind. 5, max. 10 Personen
Kosten:
EUR 40,00
Ort:
Haus der Regionen, Krems-Stein

Anmeldung!

Lehmbaupraxis am Objekt

Lehmbau ist eine besondere Bauform und es gilt viel bei dessen Sanierung zu berücksichtigen.
In diesem Kurs, der für Hobbyhandwerker sowie für Baupraktiker wertvoll ist, lernen Sie Theorie & Praxis kennen,
und können sogar am „lebenden Objekt Brandlhof“ ihr Wissen ausprobieren
(Theorie und Praxis unabhängig voneinander buchbar, pro Tag EUR 120,00)


Kursleiter:
Roland Meingast, Dr. Hubert Feigelstorfer
mind. 6, max. 12 Personen
Termine: Theorie Sa 12. und Praxis So 13. September 2020
jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr
Kosten: EUR 200,00
Ort: Brandlhof, Radlbrunn

Anmeldung!

Heilendes nach Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen war eine der bedeutendsten Gelehrten im Mittelalter. Sie trug viel Wissen über
Kräuter und deren heilende Kräfte zusammen und gab viele Empfehlungen zu Salben, Tinkturen und Ölen
weiter. Erfahren Sie in diesem Kurs wie Sie sich Ihre eigenen Cremen zusammenstellen können.
Am besten mit den Kräutern aus Ihrem eigenen Garten.

Kursleiterin: Sabine Felleitner
Termin: Sa 19. September 2020, 13.30 – 16.30 Uhr
Teilnehmer: mind. 5, max. 20 Personen
Kosten: EUR 30,00
Ort: Brandlhof, Radlbrunn

Anmeldung!

Zierstiche

Normaler Zick Zack, Blumenranken, einfache oder komplizierte Muster – mit Nadel, Faden und ein bisschen
Geschick können die schönsten Zierstiche entstehen. Diese verschönern einfache Kleidungsstücke oder
das Dekolleté einer Dirndlbluse, genauso wie Zierkissen oder Tischläufer. Man muss nur der Fantasie
freien Lauf lassen.

Kursleiterin: Erna Gastecker
Termin: Sa 26. September 2020, 9.00 – 16.00 Uhr
Teilnehmer: mind. 5, max. 10 Personen
Kosten: EUR 60,00
Ort: Haus der Regionen, Krems-Stein

Anmeldung!

Brote Backen

Am Freitag lernen Sie wie traditionelles Brot hergestellt wird (langeführtes Brot) und welches Mehl für ein
Vorschussbrot verwendet wird. Am Samstag werden Gluten aus der Küche verbannt und es wird nur
glutenfrei gebacken. Für welchen Kurs Sie sich auch entscheiden, selber backen zu können, ist in Zeiten
wie diesen, beruhigend.

Besondere Brote Backen – Glutenfreie Brote

Kursleiterin: Maria Paul, Elisabeth Heidegger
Termin:
Fr 2. Oktober 2020 Besondere Brote Backen
                Sa 3. Oktober 2020 Glutenfreie Brote Backen
jeweils 13.00 – 19.00 Uhr
Teilnehmer:
mind. 5, max. 8 Personen
Kosten: je Kurs EUR 75,00 inkl. Materialkosten
Ort:
Brandlhof, Radlbrunn

Anmeldung!

Dirndl nähen

Ein oder zwei Dirndl sollten in jedem gut sortierten Kleiderschrank vorhanden sein. Erweitern Sie Ihre
Garderobe mit einem selbst gefertigten Dirndl, das Sie mit vollem Stolz beim nächsten Familienfest
präsentieren können! Ein einfacher Leibkittel oder das festliche Brokatdirndl – Sie entscheiden, wie Ihr
Dirndl aussehen soll.

Kursleiterin: Anna Binder
Termin:
Sa 10.,17. Oktober, 7.,14.,21. November 2020, jeweils 09.00 – 15.30 Uhr
Teilnehmer:
mind. 4, max. 7 Personen
Kosten:
EUR 240,00
Ort:
Haus der Regionen, Krems-Stein

Anmeldung!

Räuchern

Die Raunächte (bzw. das Räuchern), beginnen zu Weihnachten und enden mit dem Dreikönigstag.
Es soll Haus und Hof Segen bringen und Unheil abwehren. Der segenbringende Rauch entsteht, wenn
Kräuter und Weihrauch mit heißer Glut in einem Gefäß zusammentreffen. In diesem Kurs bekommen Sie
eine fachliche Einführung und können sich Ihre eigene Räuchermischung zusammenstellen.

Kursleiterin: Sabine Felleitner
Termin:
Sa 28. November 2020, 15.00 – 18.00 Uhr
Teilnehmer: mind. 5, max. 20 Personen
Kosten: EUR 30,00
Ort: Brandlhof, Radlbrunn

Anmeldung!

Altdeutscher Christbaumschmuck

Wahre Kunstwerke entstehen, wenn man Gold-, Silberdraht und Perlen durch verschiedenen Techniken
miteinander kombiniert. Durch geschicktes Wickeln und Fädeln entstehen Drahtspiralen und aus diesen
wiederum Ornamente. Sterne werden entweder im klassischen Gablonzer-Stil oder nach eigenen Mustern
gearbeitet.

Kursleiterin: Anneliese Grübl
Termin: Sa 5. Dezember 2020, 9.00 – 16.00 Uhr
Teilnehmer:
mind. 5, max. 12 Personen
Kosten:
EUR 60,00
Ort:
Brandlhof, Radlbrunn

Anmeldung!

Dresdner Papierengerl

Die Röcke dieser biedermeierlichen Engel werden kunstvoll aus Papier gefaltet. Als Kopf wird eine
klassische Puttenfigur verwendet. Dies alles wird mit goldenen Borten, schönen Schleifen oder bunten
Perlen verziert. Das Ergebnis sind wunderschöne Engel, die man an seine Liebsten verschenkt oder auf
den Weihnachtsbaum hängen kann.

Kursleiterin: Grete Hammel
Termin: Sa 19. Dezember 2020, 10.00 – 16.00 Uhr
Teilnehmer: mind. 5, max. 12 Personen
Kosten: EUR 50,00
Ort: Brandlhof, Radlbrunn

Anmeldung!

Kultur Niederösterreich