Springe direkt zu:

Suche:

Brotkrümelnavigation:

Vermietung

Hauptinhalt:

FEIERN & GENIESSEN - HAUS DER REGIONEN

Der Festsaal

Direkt an der Donau gelegen, befindet sich in Krems-Stein das historische und traditionsbewusste Veranstaltungszentrum Haus der Regionen. Die Möglichkeiten sind dank moderner Veranstaltungstechnik variabel und vielzählig. 

Das Kernstück des Hauses, der historische Festsaal, ist nicht nur Veranstaltungsort vieler Konzertreihen, sondern steht auch Ihnen als Location für diverse Firmenevents zur Verfügung; von Firmenfeiern, Tagungen, Seminaren, Besprechungen, Vorträgen, Workshopreihen über Promotionveranstaltungen und Incentiveprogramme. 

Das Gebäude kann auf eine bewegte Geschichte und große lokal-kulturelle Bedeutung verweisen. Der älteste Baukern des Gebäudes reicht in das 15. Jahrhundert zurück. Aus mittelalterlichen Bürgerhäusern, die im Lauf der Jahrhunderte zu einem Gebäude zusammen wuchsen, entwickelte sich ein 1721 schriftlich belegter Gastbetrieb. Zur Zeit der Einrichtung der ersten Donaudampfschifflinie 1837 befand sich hier der legendäre Gasthof „Zum goldenen Elephanten“.

Im Inneren des Gebäudes wurden historische Gewölbe und ein Teil einer mittelalterlichen Mauer freigelegt, wohl Bestandteil der alten Stadtmauer. In Kooperation mit dem Bundesdenkmalamt wurde das gesamte Gebäude behutsam restauriert. Die historische Fassade wurde originalgetreu rekonstruiert. Das Innere des Gebäudes erstrahlt nach einer modernen Planung des Kremser Architekten Mag. Fritz Göbl im neuen Glanz. 

Kernstück des Hauses ist der zweigeschossige Veranstaltungssaal aus dem Biedermeier, den eine interessante Art Déco-Deckenmalerei aus der Zwischenkriegszeit schmückt. Historische Säulenarkaden aus Marmor zieren das sonnendurchflutete Stiegenhaus. 

Einander kennen lernen, Barrieren abbauen - sowohl an den geographischen Grenzen als auch im Kopf -, das "Fremde" aber auch das "Eigene" schätzen lernen: Als traditionsreiches Haus mit einer zukunftsweisenden Vision ist das neue Haus der Regionen - Volkskultur Europa ein geeigneter Treffpunkt der regionalen Volkskulturen und neuer Kristallisationspunkt in Krems.

Die perfekte Symbiose zwischen historischem Ambiente, erstklassigem Service und technischem Equipment ist Ihr Garant für eine erfolgreiche und unvergessliche Veranstaltung im Haus der Regionen.

Das Haus der Regionen verfügt über ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Durchführung sämtlicher Events. Hoher technischer Standard, professionelle Planung, Umsetzung und Durchführung Ihrer Veranstaltung durch ein kompetentes Team und ein exklusiv kulinarisches Catering sind die Basis für einen Erfolg Ihrer Veranstaltung.

Ein originalgetreu nachgebildeter Deckenluster unterstreicht den geschichtsträchtigen Hintergrund des Hauses und sorgt für ein besonderes Flair. Die Installation einer elektrisch bedienbaren Rollleinwand eröffnet vielfältige visuelle und technische Möglichkeiten.

Der Festsaal kann durch Öffnen einer Schiebetüre um einen angegliederten Raum (ca. 30 m²) zur Donauterrasse hin vergrößert werden; diese ermöglicht mit ihrem herrlichen Blick auf Stift Göttweig Sektempfänge und Rauchpausen im Freien.

Inkludierte Ausstattu

  • Bühnenkonstruktion
  • Podest
  • Rednerpult
  • Verdunkelung
  • Filmleinwand
  • Behindertenlift

Veranstaltungstechnik mit Fachbetreuung möglich.
Kulinarische Möglichkeiten: vom Heurigenbuffet bis zum Galamenü.

Preise auf Anfrage.

Wir sind stets bemüht, Ihre Veranstaltung zu einem einmaligen Erlebnis werden zu lassen!

Kapazitäten

Der historische Festsaal – Kernstück des Hauses – umfasst 130m² Fläche und bietet Platz für:

  • 200 Personen bei Stehempfang 
  • 100 Personen bei 8-10 rechteckigen Tischen 
  • 80 Personen bei 10 runden Tischen
  • 130 Personen bei Konzertbestuhlung

 

Kontakt

Für nähere Auskünfte und einen Besichtigungstermin wenden Sie sich bitte zu unseren Bürozeiten von Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr an: Johanna Stangl, MA 3504 Krems–Stein Donaulände 56 Tel.: 02732 85015 36 Fax: 02732 85015 27 E-Mail Wir freuen uns schon darauf, Sie im Haus der Regionen persönlich begrüßen zu dürfen!

 

Referenzen

- Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft, Romana Mayer, Direktion Niederösterreich:
„Einzigartig ist sicherlich das Ambiente des Raumes und die angenehme Zusammenarbeit mit den MitarbeiterInnen des Hauses der Regionen. Ich kann das Haus der Regionen als Veranstaltungsort nur weiterempfehlen.“

- Donauuniversität Krems
- Egger GmbH
- Fachhochschule Krems
- Gedesag
- Niederösterreichische Bildungsgesellschaft
- Niederösterreichische Dorf- und Stadterneuerung
- Niederösterreichische Landesregierung
- Niederösterreichische Landwirtschaftskammer
- Niederösterreichische Versicherung
- ORF
- Red Zack
- Samsung
- Stadtgemeinde Krems
- Umweltberatung
- Vichy
- Wiener Allianz
- Wiener Städtische Versicherung
- Zahnärzteverband
u.a.