Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

wieder aufhOHRchen in Pöggstall

Viele unterhaltsame Programmpunkte erwarten die Gäste bei wieder aufhOHRchen in Pöggstall. Foto: Volkskultur Niederösterreich

Brotkrümelnavigation:

wiederaufhOHRchen in Pöggstall

Ein musikalisches Wochenende mit gelebter Volkskultur und fröhlichen Begegnungen erwartet die Besucher in Pöggstall.

Die „Begegnung der Chöre“ steht am Samstag, 7. Oktober, im Arkadenhof des Schlosses unter dem Landesausstellungsmotto „Alles was Recht ist“. Danach folgt die Wirtshausmusik als Höhepunkt des zweiten wiederaufhOHRchen-Fests. Frei nach dem Motto „Wo ein Wirtshaus erbaut, ein Musikant vorbeischaut“, laden die Pöggstaller Gaststätten ab 19.30 Uhr zur traditionellen Wirtshausmusik und machen ihr Wirtshaus in ungezwungener und gemütlicher Atmosphäre zur Bühne. Das Besondere an der Wirtshausmusik liegt nicht im perfekten musikalischen Vortrag der Musikgruppen, sondern im ungezwungenen Zusammenwirken aller, die mitsingen, mitjodeln, mitspielen, im Takt klatschen, pfeifen, tanzen oder sich sonst irgendwie zur Musik artikulieren.

Der Sonntag beginnt mit einer vom Generationenchor musikalisch gestalteten Festmesse in der Pfarrkirche. Danach lädt der Musikverein Pöggstall zu einem gemütlichen Frühschoppen im Arkadenhof ein. Das Wochenende klingt mit dem miteinander aufhOHRchen aus. 

Sa, 7. 10. 2017

wiederaufhOHRchen

Pöggstall

Begegnung der Chöre, Schloss Pöggstall

19.30 Uhr: Wirtshausmusik

 

So, 8. 10. 2017

wiederaufhOHRchen

Pöggstall

9.30 Uhr, Pfarrkirche: hl. Messe mit dem Generationenchor, anschließend

Frühschoppen, Schloss Pöggstall