Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Ensemble Holzklang

Ensemble Holzklang Foto: z.V.g.

Brotkrümelnavigation:

ALTÖSTERREICH / Südtirol / Ensemble Holzklang

Schian grau isch der Morgen

Das zweite Konzert der Reihe Alt-Österreich widmet sich der Volksmusik aus Südtirol.

Das Ensemble Holzklang musiziert sein dem Jahr 2008 gemeinsam und hat sich auf alpenländische Volksmusik und original Hackbrettmusik aus Barock und Klassik spezialisiert. Die Musiklehrer Hannes Premstaller (Klarinetten), Markus Hochkofler (Hackbrett und Steirische Harmonika) und Florin Pallhuber (Zither und Gitarre) sowie Michaela Pallhuber (Gitarre) blicken bereits auf zahlreiche Auftritte in Südtirol und Österreich zurück. Das Quartett bietet feinsinnige Musik aus den Südtiroler Tälern und Höhen des Alpenbogens, tief verwurzelt in ihren Seelen.

Kat. I: VVK: EUR 20,00, AK: EUR 22,00

Kat. II: VVK: EUR 18,00, AK: EUR 20,00

Tipp: Genießen Sie vor dem Konzert ein dreigängiges Menü im Restaurant BLAUENSTEIN inklusive Konzerteintritt um insgesamt EUR 38,00.

Kombi-Karte für beide Konzerte der Reihe Alt-Österreich:

Kat. I: VVK: EUR 33,00 / Kat. II: VVK: EUR 29,00