Springe direkt zu:

Suche:

Hauptinhalt:

Brotkrümelnavigation:

Volkstanzgruppe Gerasdorf-Nordrandsiedlung

Geschichte:

Die Volkstanzgruppe wurde 1995 in Gerasdorf gegründet und feierte 2015 ihr 20-jähriges Bestehen. Anfangs trainierten die Mitglieder 14-tägig in der Aula der Hauptschule. Um die Anzahl der Tanzpaare zu vergrößern, schloss man sich mit der Volkstanzgruppe Nordrandsiedlung/Wien zusammen.

Vereinsleben:

Derzeit besteht die Volkstanzgruppe Gerasdorf-Nordrandsieldung aus 13 aktiven Paaren. Sie proben jeden Mittwoch im Volksbildungshaus Gerasdorf-Oberlisse im Untergeschoss, wo man den kleinen Festsaal extra dafür gemietet hat. Neben der Vertiefung bekannter Tänze werden auch immer wieder neue Schritte einstudiert. Musikalisch wird die Volkstanzgruppe vom Harmonikaspieler Wolfgang und gelegentlich auch von Patricia mit der Baßgeige begleitet.

Das Ziel der begeisterten Volkstänzer ist es, Bräuche und Freude am Volkstanzen den Zusehern näher zu bringen. Die Damen tragen die Gerasdorfer Tracht, die zur Stadterhebung Gerasdorfs vorgestellt und mit der Hilfe einer Trachtenschneiderin selbst genäht wurde. Die Männer tanzen in Lederhosen und weißen Trachtenhemden.

Ein Fixpunkt der Auftritte ist das Herbstfest im Altenpflegeheim in Retz, der jedes Jahr im Oktober als Benefizveranstaltung gestaltet wird. Weitere Auftritte erfolgen beim Hoffest in Groß Höbarten, sowie im G3, beim Natur im Garten-Fest im Museumsdorf Niedersulz, beim Erntedankfest im Trabenreith/Waldviertel, beim Leopolditanz in Gerasdorf und bei Erntedankumzüge.

Als Höhepunkt ist das eigene Volkstanzfest zu nennen, das jedes Jahr Mitte Oktober in Gerasdorf veranstaltet wird – 2015 bereits zum 10. Mal. Die Gäste aus nah und fern – sogar eine kleine Gruppe aus Bayern gehört zu den Stammgästen – sind von den liebevollen Vorbereitungen begeistert: es werden Listen mit Tanzfolgen und Damenspenden vorbereitet, der Saal aufwändig geschmückt und alle Mitglieder sind in die Vorbereitungen zum großen Fest eingebunden.

Fakten:

Die Volkstanzgruppe Gerasdorf-Nordrandsiedlung ist seit Oktober 2014 eingetragener Verein unter der ZVR-Zahl 234592603.

Die gewählten Mitglieder sind:

Obmann: Rudolf Bauhofer
Obmann/Stv.: Herbert Busch
Kassier: Hedy Busch
Kassier/Stv.: Gabriela Brokisch
Schriftführer: Roswitha Binder
Schriftführer/Stv.: Franz Binder

Mitglieder: 26 Personen

Ansprechpartner für die Gruppe: Hedy Busch Tel.: 06642081578

Homepage: www.volkstanzgruppe-gerasdorf.at